Raumregelung

Art.-Nr.

Artikelbez.

Beschreibung

VE

SA PYD®-SA elektrischer Stellantrieb 230 V 1 St.
Elektrischer Stellantrieb zur Einzelraumregelung wird anstelle des Handrades am Verteiler montiert, einfache Montage durch Adaptermontage, stromlos geschlossen. Der thermische Stellantrieb ist im Lieferzustand durch die manuelle First Open Funktion stromlos geöffnet, geräuschlos, wartungsfrei mit Überspannungsschutz (≥2,5 kV), sicht- und fühlbare Stellungsanzeige, TÜV geprüft nach EN 60730, CE-Zulassung, Anschlusskabel 0,8 m, Schutzart IP24, für Überkopfmontage geeignet.
Nennspannung: 230 V, Optional 24 V
SA24 PYD®-SA24 elektrischer Stellantrieb 24 V 1 St.
Elektrischer Stellantrieb zur Einzelraumregelung wird anstelle des Handrades am Verteiler montiert, einfache Montage durch Adaptermontage, stromlos geschlossen. Der thermische Stellantrieb ist im Lieferzustand durch die manuelle First Open Funktion stromlos geöffnet, geräuschlos, wartungsfrei mit Überspannungsschutz (≥2,5 kV), sicht- und fühlbare Stellungsanzeige, TÜV geprüft nach EN 60730, CE-Zulassung, Anschlusskabel 0,8 m, Schutzart IP24, für Überkopfmontage geeignet.
Nennspannung: 24 V, Optional 230 V
SAE PYD®-SAE elektrischer Stellantrieb DDC 0-10 V 1 St.
Stellantrieb DDC (Direkt Digital Control) zur Einzelraumregelung wird anstelle des Handrades am Verteiler montiert, stromlos geschlossen, automatische Selbstjustage mit Nullpunkterfassung, optischer Ventileinstellungsanzeige, geräuschloser Betrieb, VDE- und CE-Zulassung, Betriebsspannung: 24 V AC, Steuerspannung: 0-10 V DC, Anschlussleitung: 3 x 0,22 qmm, Länge 0,6 m, Eingangswiderstand 150 kOhm. Optional: Betriebsspannung 24 V DC
RT PYD®-RT Raumthermostat 230 V 1 St.
  Raumthermostat zur Einzelraumregelung. Modernes, zeitloses und elegantes Gehäuse in sehr flacher Bauweise. Kann auf einer UP- Dose oder direkt auf der Wand montiert werden. Großer, leicht bedienbarer Einstellknopf mit Merkziffernskala von 1-6, mit Temperaturbereichsbegrenzung. Schaltdifferenz 0,5 K, mit thermischer Rückführung, Nennspannung: 230V, Option 24 V, Farbe: Alpinweiß (RAL9010).
RTKA PYD®-RTKA Raumthermostat Heizen/Kühlen mit Anzeige 1 St.
  Raumthermostat zur Einzelraumregelung für Heiz-/Kühlbetrieb. Elektronischer Klimaregler mit Triac Schaltelement, daher keine Schaltgeräusche. Modernes, zeitloses und elegantes Gehäuse in sehr flacher Bauweise. Kann auf einer UP Dose oder direkt auf der Wand montiert werden. Großer, leicht bedienbarer Einstellknopf 5...30 °C, mit Temperaturbereichsbegrenzung, Schaltdifferenz 0,5 K, mit thermischer Rückführung, automatische Umschaltung Heizen/Kühlen, Nennspannung: 24 V, Farbe: Alpinweiß (RAL9010).
RTS PYD®-RTS Raumthermostat für Schalterprogramm 1 St.
Raumthermostat zur Einzelraumregelung. Modernes, zeitloses und elegantes Gehäuse in sehr flacher Bauweise zum Einbau in bauseits vorhandenes Schalterprogramm für Unterputzmontage. Passend für nahezu alle Schalterprogramme nach DIN 49075. Großer, leicht bedienbarer Einstellknopf mit Merkziffernskala von 1-6, mit Temperaturbereichsbegrenzung, Schaltdifferenz 0,5 K, mit thermischer Rückführung, Nennspannung: 230 V, Farbe: Alpinweiß (RAL9010).
RTSK PYD®-RTSK Raumthermostat Heizen/Kühlen für Schalterprogramm 1 St.
Raumthermostat zur Einzelraumregelung für Heiz-/ Kühlbetrieb. Modernes, zeitloses und elegantes Gehäuse in sehr flacher Bauweise zum Einbau in bauseits vorhandenes Schalterprogramm für Unterputzmontage. Passend für nahezu alle Schalterprogramme nach DIN 49075. Großer, leicht bedienbarer Einstellknopf mit Merkziffernskala von 1-6, mit Temperaturbereichsbegrenzung, Schaltdifferenz 0,5 K, mit thermischer Rückführung, zusätzlicher Umschalter (Wechsler) Heizen/ Kühlen, Nennspannung : 230 V,
Farbe: Alpinweiß (RAL9010).
RTB PYD®-RTB Raumthermostat Behördenmodell 230 V 1 St.
Raumthermostat zur Einzelraumregelung. Modernes, zeitloses und elegantes Gehäuse ohne Einstellknopf, in sehr flacher Bauweise. Kann auf einer UP-Dose oder direkt auf der Wand montiert werden, mit innenliegender Temperatureinstellung, Schaltdifferenz 0,5 K, mit thermischer Rückführung, Nennspannung: 230 V, Farbe: Alpinweiß (RAL9010).
RTU PYD®-RTU Raumthermostat mit Digitaluhr 1 St.
Unterputzregler zur zeitabhängigen Einzelraumregelung für Warmwasserheizungen, für stromlos geschlossene Stellantriebe, das Gerät kann mit optionalem Fernfühler auch als Raumtemperaturregler mit Fußbodenüberwachung (Fernfühler gehört nicht zum Lieferumfang). Dieser Uhrenthermostat besitzt eine Wochenuhr mit individuell einstellbaren Programmen (Werkseinstellung auf „normale“ Tagesabläufe).Selbstlernfunktion, Frostschutzfunktion, Absenkung, Ventilschutz, Ist-Temperaturanzeige, großes beleuchtetes grafisches Display, Bedienung über Berührungssensoren, Deckel in 50x50 mm, reinweiß, ähnlich RAL 9010, bei Verwendung von Zwischenrahmen passend in nahezu alle Lichtschalterrahmen, Anschluss über steckbare Schraubklemmen, einfachste Handhabung durch innovative Bedienung. 1 Relais als Schließer Schaltvermögen: 10 (2) A, 230 V~, 50 Hz, Regelbereich: 5…30° C ,Schaltdifferenz: kleiner als 1 K, Schutzklasse: II, Schutzart: IP 30, Gangreserve: ca. 5 Tage.
RTKF PYD®-RTKF Klimaregler mit Taupunktaufschaltung 1 St.
Raumthermostat zur Einzelraumregelung für Heiz-/ Kühlbetrieb mit 2- oder 4-Rohrsystem in Wohn-, Hotel- und Geschäftsräumen. Modernes, zeitloses und elegantes Gehäuse in sehr flacher Bauweise für Unterputzmontage, auch zum Einbau in bauseits vorhandenes Schalterprogramm nach DIN 49075. Es können bis zu 5 Stellantriebe 24 V stromlos geschlossen pro Ausgang angesteuert werden. Zur Taupunktüberwachung können bis zu max. 5 Feuchtefühler (PYD, RTKTR oder RTKTF) angeschlossen werden. Einstellbereich 21° C um ± 8 K verstellbar, angezeigt mit Schwellpfeil rot / blau, Schaltdifferenz 1 K, Funktionsanzeige über LED (rot, gelb und blau), Nennspannung: 24 V, Farbe: Alpinweiß (RAL9010).
RTKTÜ PYD®-RTKTÜ Taupunkt-Überwachung elektronisch 1 St.
Zur Vermeidung von Kondensatbildung am Kühlkreislauf. Dazu wird durch einen Anlegefühler die Betauung am Kühlkreislauf erfasst und bei Überschreitung von ca. 98% r.H. ein Relaiskontakt geschaltet. Mit diesem Signal kann die Unterbrechung der Kühlung veranlasst werden. Schaltzustand durch eine rote LED Anzeige erkennbar. Für Taupunktfühler
PYD-RTKTF und PYD-RTKTR. Incl. Montagehalterung aus Kunststoff mit Berührungsschutzabdeckung nach BGV A2, Schutzart IP30. Zur Aufputz Montage.
  • Betriebsspannung: 230 V~ 50/ 60 Hz.
  • Leistungsaufnahme: 1VA
  • Schaltpunkt fest: ca. 98% r.H.
  • Hysterese: ca. 4% r.H.
  • Taupunktfühler: max. 5 Stück
  • Schaltausgang: potentialfreier Wechselkontakt
  • Schraubklemmen: bis 2,5 mm²
  • Schutzart: IP 20
  • Schutzklasse: II
  • Montagehalterung BxLxH: 55x160x82
RTKTÜ24 PYD®-RTKTÜ Taupunkt-Überwachung elektronisch 24V 1 St.
  wie vor, jedoch 24 V  
RTKTR PYD®-RTKTR Taupunkt-/ Feuchtefühler Luftkanal 1 St.
Taupunktfühler eingebaut in ein Kunststoffgehäuse mit Zuluftkanälen, zur Montage zwischen Kühlwasserführenden Rohrleitungen und Gipskarton. Der Widerstandsfühler hat bei einer Luftfeuchtigkeit von ca. 98 % einen Widerstand von ca. 8 M-Ohm, hier muss der Regler die Kühlung abschalten, wenn der Widerstand durch Trocknung wieder auf ca. 16 M-Ohm gestiegen ist, muss der Regler die Kühlung aktivieren. Kabellänge 10 m.
RTKTF PYD®-RTKTF Taupunkt-/Feuchtefühler 1 St.
Taupunkt-/Feuchtefühler aus fl exibler Folie mit aufgedampftem Leiterbahnmuster zur Überwachung des Taupunktes. Die Leitfähigkeit des Fühlers nimmt bei einer relativen Luftfeuchte von ca. 80...85 % stark zu. Bei einer relativen Luftfeuchte von ca. 98% hat der Fühler einen Wert von ca. 8 M-Ohm, hier muss der Regler die Kühlung abschalten. Wenn der Widerstand durch Trocknung wieder auf ca. 16 M-Ohm gestiegen ist, muss der Regler die Kühlung wieder aktivieren. Feuchtefühler mit 10 m Zuleitung und Kabelbinder zur Montage am Rohr oder Verteiler.
RTF PYD®-RTF Funk-Raumtemperatur-Sender 1 St.
Modernes, zeitloses und elegantes Gehäuse RAL9010, Sollwertsteller mit Merkziffernskala 1-6. Reichweite: 150m Sichtlinie, ca. 30m in Gebäuden, mind. 1 Stahlbetondecke / -Wand oder 3 Ziegelsteinwände), mechanische Bereichseinengung unter dem Einstellknopf, LED für Anlernmodus / Batterie- Leerstands-Anzeige, Schutzart IP 30, Schutzklasse III, inkl. 2 Micro AAABatterien(1,5V/1.100mAh), reinweiß ähnlich RAL 9010
RTFE1 PYD®-RTFE 1-Kanal-Funkempfänger für max. 1 Sender 1 St.
Betriebsspannung 230 V~ / 50Hz, Schaltdifferenz ca. 0,5 K, Modernes, zeitloses und elegantes Gehäuse RAL9010, Schließer 13,5 (3) A für bis zu 3.000 W, Anwendung nur Heizen, Aufputz-Montage, Umgebungstemperatur 0…40 °C, Schutzart IP 30, Schutzklasse II für Verbraucher der Schutzklassen I und II, Gehäuse: ABS Kunststoff, reinweiß ähnlich RAL 9010, 3-Farb-LED (Anzeige von Anlernmodus, korrekte Funkverbindung, Verbindungsverlust). Des Weiteren kann bei bestehender Funkverbindung im Nachhinein, durch Drücken der Anlerntaste am Sender, die einwandfreie Funkverbindung am zugehörigen
Empfänger angezeigt werden. Bei Verlust der Funkverbindung geht der Empfänger nach einer Stunde in einen Notlauf-Betrieb (ED 40%).
RTFE4 PYD®-RTFE 4-Kanal-Funkempfänger für max. 4 Sender 1 St.
Funkempfänger für max. 4 Funk-Raumtemperatur-Sender PYD®-RTF, 4 Stellantriebe pro Raumthermostat direkt anschließbar (max. 4 Stellantriebe pro Sender), Betriebsspannung 230 V~ / 50Hz, Schaltdifferenz ca. 0,5 K, zur Montage im Heizkreisverteiler, Anwendung nur Heizen, 4 Relaiskontakte Schließer 5 (1) A, , inklusive Pumpenmodul, Umgebungstemperatur 0 … 70 °C, Schutzart: IP 20, Schutzklasse II für Verbraucher der Schutzklassen I und II, Gehäuse: Kunststoff, Lichtgrau RAL 7035, Notlauf, Mittelwertbildung, 3-Farb-LED für jeden Empfangskanal (Anzeige von Anlernmodus, korrekte Funkverbindung, Verbindungsverlust). Das Oberteil kann zum Anlernen der Funksender in den einzelnen Räumen abgenommen werden. Die Stromversorgung wird während dieser Zeit über eine handelsübliche 9V-Blockbatterie gewährleistet. Durch die Kanalauswahl- und eine Anlerntaste kann das Anlernen der Sender sehr einfach durchgeführt werden. Eine Koaxialantenne ist im Deckel Integriert. Kann bei Notwendigkeit aus der Leiste und dem Verteiler herausgeführt werden (unter Tapete verlegbar - Ø 1,1 mm), incl. Befestigungsschrauben.
RTFE8 PYD®-8-Kanal-Funkempfänger für max. 8 Sender 1 St.
Funkempfänger für max. 8 Funk-Raumtemperatur-Sender PYD-RTF, 8 Stellantriebe pro Heizkreis direkt anschließbar (max. 8 Stellantriebe pro Sender). Beschreibung siehe oben.   
RTFEM PYD®-RTFEM Funkempfänger- Magnetbefestigung 1 St.
Magnetfüße zur bohr- und schraublosen Befestigung des Funkempfängergehäuses im Verteilerkasten.
  • 1 Satz bestehend aus 4 Füßen.