• FLÄCHENHEIZUNG & FLÄCHENKÜHLUNG
    PYD®-THERMOSYSTEME bieten dem Nutzer ein Höchstmaß an Komfort, Behaglichkeit und Bedienerfreundlichkeit. Als modernes Heiz-/Kühlsystem ermöglichen sie ein gesundes Raumklima ohne Zugluft und ohne zu hohe oder zu tiefe Temperaturen.Mehr ...
  • Unser Trockensystem
    PYD-ALU® FLOOR Trocken
    eignet es sich für den Einsatz von Parkett, Dielenböden und Trockenestrichelementen. Durch leichtes und schnelles Verlegen gemäß DIN EN1264, verspricht PYD ein Höchstmaß an Qualität und Heiz- und Kühlleistung in Punkto Flächentemperierung.Mehr ...
  • Unser Nasssystem
    PYD-ALU® FLOOR Nass
    ist die einfach geniale Lösung zur optimalen Energieausnutzung. Sie kombiniert fühlbare Behaglichkeit und optimale Regelbarkeit. Als Nasssystem eignet es sich für den Einsatz mit Zement- sowie Calciumsulfatestrich.Mehr ...
  • Nurrohrheizung
    PYD®FLOORCLIP
    PYD®-FLOORCLIP ist die einfache, kostengünstige Lösung ohne große Ansprüche, im Eigenheim, Objektbereich oder als Alternative zum Heizkörper in untergeordneten Neben und Kellerräumen.Mehr ...
  • Sportbodenheizung
    PYD-ALU® SPORT
    PYD-ALU® SPORT Trocken ist die einfach geniale Lösung zur optimalen Energieausnutzung. Sie kombiniert fühlbare Behaglichkeit und optimale Regelbarkeit.Mehr ...
  • Wandheizung
    PYD-ALU® WALL
    PYD-ALU® WALL Trocken ist die einfach geniale Lösung zur optimalen Energieausnutzung über die Wand. Sie kombiniert fühlbare Behaglichkeit und optimale Regelbarkeit.Mehr ...
  • Industriebodenheizung
    PYD® INDUSTRIE
    PYD®-INDUSTRIE ist die Lösung für den Industrieboden, um die erforderliche Heizleistung zu erbringen.Mehr ...
  • Freiflächenheizung
    PYD® OUTDOOR
    PYD®-OUTDOOR ist die Lösung für den Außenbereich, um die erforderliche Heizleistung zu erbringen.Mehr ...
  • Nürnberg 10-13. April 2018
    IFH INTHERM
    Deutschlands wichtigste SHK-Messe in 2018.Mehr ...

Fußbodenheizung /-kühlung

PYD-ALU® FLOOR Nass

PYD-ALU® FLOOR Nass ist die einfach geniale Lösung zur optimalen Energieausnutzung. Sie kombiniert fühlbare Behaglichkeit und optimale Regelbarkeit. Als Nasssystem eignet es sich für den Einsatz mit Zement- sowie Calciumsulfatestrich.

Leichtes und schnelles Verlegen gemäß DIN EN 1264 verspricht PYD® ein Höchstmaß an Qualität und Heiz- und Kühlleistung in Puncto Flächentemperierung.

Wir bieten Ihnen die nötige Sicherheit durch eine 10-jährige Systemgewährleistung, abgesichert durch ein unabhängiges Versicherungsunternehmen.

Planungssicherheit durch die notwendige wärmetechnische Prüfung von Warmwasserfußbodenheizungen und -kühlungen nach DIN EN 1264 Teil 1-5.

Register-Nr. 7F417-F

PYD®-FLOORCLIP

PYD®-FLOORCLIP ist die einfache, kostengünstige Lösung ohne große Ansprüche, im Eigenheim, Objektbereich oder als Alternative zum Heizkörper in untergeordneten Neben und Kellerräumen.

Leichtes und schnelles Verlegen nach DIN EN1264, verspricht PYD®-FLOORCLIP ein Höchstmaß an Qualität.

Wir bieten Ihnen die nötige Sicherheit durch eine 10-jährige Systemgewährleistung, abgesichert durch ein unabhängiges Versicherungsunternehmen.

Normgerechte Herstellung der Komponenten nach ISO 9001, DIN 4721, CE. Planungssicherheit durch die notwendige wärmetechnische Prüfung von Warmwasser-Fußbodenheizungen und Kühlungen nach: DIN 1264 Teil 1-5.

Register-Nr. 7F401-F

PYD-ALU® FLOOR Trocken

PYD-ALU® FLOOR Trocken eignet es sich für den Einsatz von Parkett, Dielenböden und Trockenestrichelementen.

Durch leichtes und schnelles Verlegen gemäß DIN EN1264, verspricht PYD ein Höchstmaß an Qualität und Heiz- und Kühlleistung in Punkto Flächentemperierung.

Wir bieten Ihnen die nötige Sicherheit durch eine 10-jährige Systemgewährleistung, abgesichert durch ein unabhängiges Versicherungsunternehmen.

Nach DIN 4726 gemessene Leistungswerte, Normgerechte Herstellung der Komponenten nach ISO 9001, DIN 4721, CE.

PYD®-OUTDOOR

PYD®-OUTDOOR ist die Lösung für den Außenbereich, um die erforderliche Heizleistung zu erbringen.

Durch leichtes und schnelles Verlegen nach DIN EN1264, verspricht PYD®-OUTDOOR ein Höchstmaß an Qualität und Heizleistung.

Wir bieten Ihnen die nötige Sicherheit durch eine 10-jährige Systemgewährleistung, abgesichert durch ein unabhängiges Versicherungsunternehmen.

Normgerechte Herstellung der Komponenten nach ISO 9001, DIN 4721, CE.

PYD-INDUSTRIE

PYD®-INDUSTRIE ist die Lösung für den Industrieboden, um die erforderliche Heizleistung zu erbringen.

Durch leichtes und schnelles Verlegen nach DIN EN1264, verspricht PYD®-INDUSTRIE ein Höchstmaß an Qualität und Heizleistung in puncto Industrieflächenheizung.

Wir bieten Ihnen die nötige Sicherheit durch eine 10-jährige Systemgewährleistung, abgesichert durch ein unabhängiges Versicherungsunternehmen.

Normgerechte Herstellung der Komponenten nach ISO 9001, DIN 4721, CE.

PYD-ALU® SPORT Trocken

PYD-ALU® SPORT Trocken ist die einfach geniale Lösung zur optimalen Energieausnutzung. Sie kombiniert fühlbare Behaglichkeit und optimale Regelbarkeit. Durch leichtes und schnelles Verlegen nach DIN EN1264, verspricht PYD-ALU® SPORT Trocken ein Höchstmaß an Qualität und Heizleistung in puncto Flächentemperierung. Nach DIN 4726 gemessene Leistungswerte, normgerechte Herstellung der Komponenten nach ISO 9001, DIN 4721, CE.

PYD-ALU® SPORT Nass

PYD-ALU® SPORT Nass ist die einfach geniale Lösung zur optimalen Energieausnutzung. Sie kombiniert fühlbare Behaglichkeit und optimale Regelbarkeit. Als Nasssystem eignet es sich für den Einsatz im Zement sowie im Calciumsulfatestrich.

Durch leichtes und schnelles Verlegen nach DIN EN1264, verspricht PYD-ALU® SPORT Nass ein Höchstmaß an Qualität und Heizleistung in puncto Flächentemperierung.

Planungssicherheit durch die notwendige wärmetechnische Prüfung von Warmwasser Fußbodenheizungen nach DIN 1264 Teil 1-5.

Register-Nr. 7F417-F

PYD-ALU® WALL Trocken

Mit PYD-ALU® WALL Trocken muß nicht bei einer Altbausanierung auf den Komfort einer Flächenheizung /-kühlung verzichtet werden. Vorhandene Böden müssen nicht aufwendig entfernt und neu aufgebaut werden. So kann auch z. B. eine Wärmepumpe für die Beheizung effektiv genutzt werden. Die einfachsten Lösungen zur optimalen Energieausnutzung über die Wand.

Leichtes und schnelles Verlegen nach DIN verspricht bei beiden Systemen ein Höchstmaß an Qualität, Heiz- /Kühlleistung und Flächentemperierung an der Wand.

Wir bieten Ihnen die nötige Sicherheit durch eine 10-jährige Systemgewährleistung, abgesichert durch ein unabhängiges Versicherungsunternehmen.

Normgerechte Herstellung der Komponenten nach ISO 9001, DIN 4721, CE.

PYD-ALU® WALL Nass

Mit PYD-ALU® WALL Nass muss für die Altbausanierung nicht auf den Komfort einer Flächenheizung /-kühlung verzichtet werden. Vorhandene Böden müssen nicht aufwendig entfernt und neu aufgebaut werden. So kann auch z. B. eine Wärmepumpe für die Beheizung effektiv genutzt werden.Die einfachsten Lösungen zur optimalen Energieausnutzung über die Wand.

Leichtes und schnelles Verlegen nach DIN verspricht bei beiden Systemen ein Höchstmaß an Qualität, Heiz- /Kühlleistung und Flächentemperierung an der Wand.

Wir bieten Ihnen die nötige Sicherheit durch eine 10-jährige Systemgewährleistung, abgesichert durch ein unabhängiges Versicherungsunternehmen.

Normgerechte Herstellung der Komponenten nach ISO 9001, DIN 4721, CE.

PYD-® WALLCLIP

Das PYD®-WALLCLIP System ermöglicht eine einfache Verlegung. Somit ist die PYD®-WALLCLIP Wandheizung eine sinnvolle Ergänzung, z.B. in Badezimmern für zusätzlichen Wärmebedarf, und eine attraktive Systemlösung. Da keine Heizkörper Wandflächen verstellen, lässt die Wandheizung jede Menge Spielraum für die Inneneinrichtung. Das geringe Gewicht, die niedrigen Aufbauhöhen und der kurze Zeitbedarf für die Installation ermöglichen perfekte Systemlösungen im Altbau sowie im Neubau.

Wir bieten Ihnen die nötige Sicherheit durch eine 10-jährige Systemgewährleistung, abgesichert durch ein unabhängiges Versicherungsunternehmen.

Normgerechte Herstellung der Komponenten nach ISO 9001, DIN 4721, CE.

PYD®-FRESHTHERM® Wohnungsstationen

Unsere Wohnungsstationen versorgen sowohl Wohnungen und Büros mit Trinkwasser und Heizung. Die Erwärmung erfolgt im Durchflussprinzip, so dass warmes Wasser nur dann produziert wird, wenn es auch wirklich benötigt wird.

Die große thermische Länge des Wärmetauschers sorgt für eine sehr gute Auskühlung des Heizungswassers und niedrige Rücklauftemperaturen.

Der Aufbau der Station ist so gestaltet, dass nur der Einbauschrank in der Rohbauphase montiert werden muss und das eigentliche Grundmodul erst nach der Fertigstellung installiert werden kann. So läuft man nicht Gefahr, dass die Module während der Bauphase verschmutzt, beschädigt oder sogar entwendet werden.

Die Einbauschränke können auch mit der Möglichkeit zur Befestigung eines Heizkreisverteilers für die Anbindung von Fußbodenheizungskreisen ausgeführt werden. So kann alles zentral in einem Schrank untergebracht werden.

Neben der Fußbodenheizung können in der Kombivariante auch Heizkörper angeschlossen werden. Und sollte nach der Lieferung doch noch der Anschluss für die Fußboden- oder Radiatorenheizung fehlen, so ist durch den modularen Aufbau ein Nachrüsten ohne Probleme möglich.

Die Station, eine logische Weiterentwicklung

PYD®-FRESHTHERM® Wohnungsstationen wurden konsequent weiterentwickelt. Das Herzstück ist der elektromotorische Stellantrieb ACVATIX (1) von Siemens, der in Verbindung mit dem Siemens Regler (2) Climatix alle Funktionen, die mit der Warmwasserproduktion zu tun haben steuert. Durch die Software ist es möglich, alle notwendigen Daten zur optimalen Nutzung auszulesen und bei Bedarf anzupassen.

Über einen (3) Temperatur- und (4) Strömungssensor werden alle Daten über den Regler verarbeitet und an den Stellantrieb weitergegeben. Dieser stellt im Zapfbetrieb dann die Voreingestellte Warmwassertemperatur von 45±2 °C zur Verfügung. Bei Bedarf kann diese Zapftemperatur auch angepasst werden.

Die Wohnungsstation verfügt sowohl über Wasserzählerpassstücke (5) , also auch ein Wärmemengenzählerpassstück (6). So ist es möglich, den Verbrauch zentral in der Station zu erfassen und abzulesen.

Der verbaute Differenzdruckregler (7) ist einstellbar.

Für anspruchsvolle Kunden oder im Falle entfernter Verbrauchsstellen kann die Station auch mit einem Zirkulationsset (8) ausgestattet werden.

Der Regler verfügt softwareseitig auch über eine Temperaturvorhalte-Funktion um die Wartezeit bis zum Erreichen der gewünschten Brauchwassertemperatur zu verringern. Speziell bei längeren Benutzungsunterbrechungen ist dies ein entscheidender Vorteil um schnell und eff ektiv die benötigte Temperatur zu erreichen.